Valente

Jahr: 2017

TOSCANA Geographische Angabe

TRAUBENMISCHUNG: 70% Sangiovese 30% in gleichen Anteilen Foglia tonda, Pugnitello.

REBERZIEHUNG Spalierziehung.

WEINLESE: Ende September, Anfang Oktober.

WEINBEREITUNG: Die Maischung und die Gärung erfolgen in Holzfässern unter steter Temperaturkontrolle.

REIFELAGERUNG: 12 Monate in Fässern zu 20 Hektolitern und mindestens 12 Monate in Flaschen Alkoholgehalt: 13,5% Volumenprozent

CHARAKTERISIERUNG: Farbton: rubinrot, Farbintensität: tief und glänzend. In der Nase herrschen elegante Duftnoten von Gewürzen neben Aromen von Weichseln und schwarzen Beeren, Balsam, Vanille und Harzdüfte aus dem mediterranen Pinienwald, kurzum der klassische Ausdruck eines authentischen lokalen toskanischen Weines.

Am Gaumen ist das Tannin von eng verwobener und eleganter Struktur und entwickelt sich zu weichen samtigen Empfindungen.Um es zu vollem Ausdruck zu bringen, empfiehlt sich den Wein als Begleiter zu Erzeugnissen der Umgebung, vom hiesigen Käse bis zur Wurst, zu Nudelgerichten mit Fleischsoße oder zu auf offenem Holzkohlefeuer gegrilltem Fleisch zu trinken.



Flasche (0.75 l) € 17.50 Kauf »
Magnum (1.5 l) € 60.00 Kauf »
 
Die Einkaufstasche ist leer
Wein


 
 
 
 
Olivenöl


 
© 2020 Azienda Agricola Podere il Castellaccio - Vat: 01639850492